Café Brenner (3. Besuch), Karlsruhe

Nachdem wir letzte Woche eine schlechte Erfahrung mit Café Kongress gemacht hatten, wollten wir diese Woche garantiert leckere Torten vernaschen, weswegen wir uns nach dem Mittagessen im Restaurant Stiegele ohne große Überlegungen auf den Weg ins Café Brenner machten. Zum Glück befindet sich das Café nur wenige Schritte vom Stiegele entfernt.

Als wir eintrafen wurden wir sehr freundlich begrüßt und bei der Auswahl unserer Torten und Kuchen beraten. Die Schwarzwälder Kirschtorte (als wir ankamen gab es nur noch 3 Stücke und als wir später wieder gingen, waren alle weg) hat Fuchs direkt angesprochen. Als ich auch ein Stück davon haben wollte, war mein Fuchs sehr nett und entschied sich für die Himbeersahnetorte (3,00€), damit er sie direkten mit dem Café Kongress vergleichen konnte.

Die Himbeersahnetorte mag im Café Brenner zehn Cent mehr als im Café Kongress kosten, aber dafür schmeckt sie zehnmal besser. Im Café Brenner ist die Himbeersahnetorte eine köstliche Kombination aus leichter Joghurt-Sahne mit fruchtigen frischen Himbeeren und lockerem Biskuit. Alles ist sehr frisch und lecker, nicht zu süß. Absolut kein Vergleicht mit Café Kongress.

Meine Schwarzwälder Kirschtorte schmeckte wunderbar – genau wie ich sie mir vorstellte. Kein Wunder, dass diese Sorte jedes Mal so schnell ausverkauft ist. Die Schwarzwälder Kirschtorte gehört zu meinen Lieblingstorten und ich freue mich immer, wenn ich ein leckeres Exemplar erwische (was nicht oft der Fall ich, da ich gewisse Ansprüche habe). An diesem Samstag war es genau der Fall: Der Konditor des Cafés kann diese Sahnetorte wunderbar machen. Er stellt eine verführerische Kombination aus lockeren, mit Kirschwasser aromatisierten, Schokoladenbiskuitböden, frischer Sahne, eingelegten Kirschen und Schokoladenraspeln her. Sehr empfehlenswert – ich hätte ein zweites Stück davon essen können, aber die Torte war ja schon ausverkauft. Zur Torte habe ich mir eine Tasse Kaffee (2,30€) bestellt. Der Kaffee schmeckte auch viel besser als letzte Woche, obwohl man mit dem Kaffee ehrlich gesagt nicht viel falsch machen kann (und viele Anforderungen an Kaffee in einem Café stelle ich nicht).

Im Café Brenner waren wir schon mehrmals und jedes Mal sind wir mit der Qualität der Torten und der Bedienung zufrieden. Dieses Mal war es nicht anders: Sehr feine Backwaren, frischer Kaffee, ein gemütliches Ambiente und eine nette Bedienung. Alphafuchs kann die Torten des Café Brenner nur empfehlen.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung


View Larger Map

Café Brenner
Karlstraße 61
76133 Karlsruhe
Telefon: +49 721 356789
http://www.cafe-brenner.de

6 thoughts on “Café Brenner (3. Besuch), Karlsruhe

  1. Endlich seid Ihr wieder da und versorgt und uns mit umfangreichen Erfahrungsberichten und hübschen Fotos! Wenn wir einen Vorschlag machen dürften, wären wir an Eurer Kritik zum Hansjakob in der Ständehausstraße und zum gehobenen Italiener Umberto Primo in der Akademiestraße interessiert. Da Ihr anscheinend immer spontan speisen geht, wäre das Klenert’s eher ungeeignet für Euch, da man dort selten ohne Reserverung auftauchen braucht.

    • Danke für die Vorschläge – ich werde sie in unserer RTV-Liste aufnehmen. Klenert’s steht schon seit einiger Zeit auf der Liste, allerdings kamen wir leider nicht dazu das Restaurant zu testen.
      _______
      *RTV=Restaurants To Visit

  2. Noch eine kleine Nachfrage: Die neuen Symbole Daumen rauf und runter sind ja als Bewertung unmißverständlich, aber was bedeutet denn das Herz? Für traute Rendezvouz geeignet?

  3. Hi,
    erst ein mal Kompliment für Aufmachung und Bewertungen.
    Was Cafés in KA angeht würde uns interessieren wie Ihr die Kreationen und evtl. auch das Mittagess-Angebot von Dieter und Oliver Endle bewertet. (http://www.endle.de/, Kaiserstraße 241a)
    Wir waren ausnahmslos zufrieden und kennen in KA und Umgebung was Torten-/ u. Kuchen-Kreationen angeht, nichts vergleichbares. Übrigens – sehr schönes Frühstücksbuffet an Sonn- u. Feiertagen in hervorragender Qualität – FFT (for (your) first taste)
    Vielleicht auf die CTV-Liste aufnehmen?! ;=)
    cu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *