Kaffeehaus Schmidt (3. Besuch), Karlsruhe


Alpha/Fuchs Meinung

Das Kaffeehaus Schmidt ist ein sehr gutes Café, das Alpha/Fuchs nur empfehlen kann. Hier kann man feine, qualitativ hochwertige Torten und leckere Kuchen in gemütlichem Ambiente vernaschen. Der Service ist meistens auch freundlich. Mehrmals jährlich bietet Kaffeehaus Schmidt samstags ab 13:30 Uhr eine Tortenprobe (sie nennen es Kaffeeklatsch) an. Für nur 6,20€ kann man sehr viele leckere Kuchen und Torten Sorten probieren. Diesen Event kann Alpha/Fuchs nur empfehlen.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Vaca Verde, Karlsruhe

Alpha/Fuchs Meinung

Ein gutes kleines Restaurant in der Weststadt – wir können es nur empfehlen. Angenehmes gemütliches Ambiente, gute Service, leckeres Essen, hochqualitative Zutaten – alles passt. Es muss erwähnt werden, dass Vaca Verde keine feste Speisekarte hat, sondern nur eine Wochenkarte, die man immer im Internet anschauen kann. Ausdrücklich empfehlen wir eine vorherige Tischreservierung, da das Lokal ziemlich klein und oft gut besucht ist.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Casa do Jose, Karlsruhe

Das Casa do Jose kann Alpha/Fuchs sehr empfehlen. Köstliches Essen, angenehmes, harmonisches Ambiente, aufmerksame und freundliche Bedienung, gutes Preisleistungsverhältnis – alles passt. Das Restaurant werden wir sehr gerne nochmal besuchen.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Olive, Karlsruhe

Das Restaurant „Olive“ ist sicher sehr angeraten: Gutes Ambiente, leckere saisonale Küche, interessante Weinkarte und professioneller Service. Alles hat gut gepasst: Wir hatten eine gute Zeit und Alpha/Fuchs kann das Restaurant nur empfehlen (allerdings muss man einen Tisch fürs Wochenende im Voraus reservieren).

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Wacht am Rhein, Karlsruhe


Unseren Service, es handelte sich wohl um den Chef, muss ich auch loben. Er war schnell, freundlich, interessiert und aufmerksam. Als Fazit kann ich nur sagen, dass wir das Restaurant Wacht am Rhein auf jeden Fall empfehlen können, da alles wunderbar zusammen passte: Leckere Speisen, schneller und freundlicher Service gepaart mit einer angenehmen Atmosphäre. Ich möchte mich für das gute Essen und einen gelungenen Abend bei meinem Fuchs und beim Wirt bedanken.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Il Teatro (2. Besuch), Karlsruhe


Unser zweiter Besuch des Restaurants Il Teatro hat sich genau wie beim ersten Mal durch Zufall ergeben (aufgrund der Lage).Allerdings wussten wir dieses Mal, dass das Lokal in Ordnung ist. Jetzt wollte mein Fuchs unbedingt eine Pizza probieren, da das Il Teatro einen Holzofen hat. Ich wollte eine Lasagne bestellen, aber ich blieb doch beim Fleisch.

Café Böckeler, Karlsruhe


Alphafuchs kann das Café Böckeler nur empfehlen: Leckere qualitativ hochwertige Torten, nette und schnelle Bedienung, obwohl das Lokal randvoll war. Allerdings müssen wir erwähnen, dass wir uns im Café nicht sehr gemütlich gefühlt haben. Klar, es mag daran liegen, dass das Lokal mehr als voll war und schon die nächsten Besucher im Gang standen und auf einen Tisch warteten. Der super attraktive Blick auf eine Baustelle hat bestimmt auch dazu beigetragen. Es ist echt eine Schande, dass die Stadt zu einer großen Baustelle geworden ist. So kann man wunderbar Kunden und Besucher abschrecken, damit die Wirtschaft mehr rote Zahlen schreibt.
Zum Schluss wollen wir ausdrücklich erwähnen, dass wir die Torten des Cafés Böckeler sehr gut fanden. Fuchs und ich waren in diesem Fall einig: Für unseren Geschmack hat das Café Böckeler die besten Torten in Karlsruhe, die wir bis jetzt probiert haben (und wir waren im Café Brenner, Confiserie Endle, Café Kongress, Café Mary Poppins und Kaffeehaus Schmidt).

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Kaffeehaus Schmidt (1. Besuch), Karlsruhe


Das Kaffeehaus Schmidt fanden wir sehr gemütlich und einladend. Der Service war freundlich (obwohl es ein Sonntag war und wir sehr spät eintrafen), aber ich muss erwähnen, dass wir das Kaffeehaus wirklich um Punkt 18 Uhr verlassen mussten, was mich etwas wunderte. Wir wurden indirekt und höflich rausgezwungen und ich kann nicht sagen, dass es mich besonders freute.Allerdings muss man fairerweise erwähnen, dass wir bereits beim Betreten des Cafés darauf hingewiesen wurden, dass sie pünktlich schließen würden.
Die Torten waren qualitativ sehr gut, frisch und für unseren Geschmack sehr lecker (nicht zu süß wie im Café Endle) – ich kann nur sagen, dass wir definitiv ein weiteres Mal ins Kaffeehaus Schmidt gehen werden, um unsere Lieblingstorten zu probieren.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Café Brenner (3. Besuch), Karlsruhe

Nachdem wir letzte Woche eine schlechte Erfahrung mit Café Kongress gemacht hatten, wollten wir diese Woche garantiert leckere Torten vernaschen, weswegen wir uns nach dem Mittagessen im Restaurant Stiegele ohne große Überlegungen auf den Weg ins Café Brenner machten. Zum Glück befindet sich das Café nur wenige Schritte vom Stiegele entfernt.

Il Teatro (1. Besuch), Karlsruhe

Sehr oft gingen Fuchs und ich am Ristorante Il Teatro vorbei als wir in der Gegend des Kongresszentrums und des Badischen Staatstheaters waren. Das Restaurant selbst haben wir allerdings aus unbekannten Gründen nie besucht. Am Freitag hat sich der Besuch zufällig ergeben, als wir wegen Zeitmangels nicht weit von zu Hause essen gehen wollten.