La Tegola, Karlsruhe


Alpha/Fuchs Meinung

Wenn man in der Nähe wohnt, kann man sicherlich öfter zum La Tegola gehen, da das Preis-Leistungsverhältnis gut ist. Der Service ist schnell und freundlich, das Essen und die Getränke sind genießbar (den Ausrutscher mit dem Tintenfisch außen vorgelassen), das Ambiente ist einfach, aber angenehm. Fuchs und ich verbrachten einen sehr netten Abend in diesem Lokal. Es handelt sich hier allerdings um einen Standarditaliener, deswegen rentiert es sich nicht extra von weit her hinzufahren. La Tegola ist in Ordnung, aber kein Highlight. Wer eh in der Nähe ist und etwas sucht, wird hier gut aufgehoben sein.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung


Der Biergarten im Innenhof des La Tagola, wo wir mit Fuchs gemütlich saßen, war sicherlich für sommerliche Abende sehr gut geeignet. Ein sehr warmer Augustabend mit fast vollem Mond, sogar einem Supermond, ein kalter Weißwein, ein toller Partner und eine interessante Story – alles hat für meine gute Zeit im Restaurant beigetragen. Unser Weißwein, der unsere Laune positiv beeinflusste, war für den Preis absolut in Ordnung, besser als erwartet.

Wir beide bestellten Gerichte aus der Sommerkarte: Scampi und Tintenfisch für mich und Tagliolini mit Pfifferlingen für Fuchs. Zu jedem Gericht gab es einen kleinen Salat als Vorspeise. Obwohl das Lokal gut gefüllt war, empfanden wir die Wartezeiten als sehr angenehm. Die Salate wurden schnell serviert und waren frisch und lecker. Auf unsere Hauptgerichte mussten wir auch nicht lange warten: Schnell wurden unsere Meeresfrüchte und die Pasta aufgetischt.

Meine Scampi und Tintenfisch vom Grill waren frisch und sehr lecker (nicht übergegrillt, wie es oft der Fall ist) und die dazu servierten Kartoffeln einfach köstlich (was leider selten der Fall ist). Das einziges Manko: Mein Tintenfisch war teilweise gnadenlos übersalzen. Die Tagliolini vom Fuchs waren al dente und sehr lecker, die Pilze waren frisch und köstlich zubereitet, die Soße hat uns beiden wunderbar geschmeckt. Allerdings meinte Fuchs, dass seine Pasta etwas salziger sein könnte (aber nachsalzen kann man ja immer).

Alpha/Fuchs Bestellung

  • Black Forest 0,7l 4,50€
  • Verdicchio 0,75l 11,50€
  • Scampi und Tintenfisch vom Grill mit Kartoffeln und Salat 16,50€
  • Tagliolini mit Pfifferlingen mit Salat 12,50€

La Tegola
Jollystraße 19
76137 Karlsruhe
Telefon: +49 721 813406

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *