Trattoria Toscana (3. Besuch), Karlsruhe


Alpha/Fuchs Meinung
Die Trattoria Toscana ist sicherlich eines der besten italienischen Restaurants in Karlsruhe. Köstliches Essen, qualitativ hochwertige Zutaten, guter Service und angenehmes Ambiente. Über das Preisleistungsverhältnis können die Götter streiten, aber Alpha/Fuchs denkt, dass alles stimmt. Das Restaurant können wir nur empfehlen für alle, die auf gutes Essen und Lebensgenuss Wert legen, aber nicht zu geizig sind.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Update: Patisserie Ludwig, Karlsruhe


Alpha/Fuchs Meinung
Seitdem wir die Patisserie Ludwig das erste Mal besucht hatten, ist das Lokal zu unserer Lieblingsfeinbäckerei geworden und so waren wir fast jede Woche dort. Inzwischen haben wir mehrere Törtchen (u.A. Opera-Schnitte, Zwetschgen und Apfel Tartelettes), Brioches, Pains au Chocolat, Croissants und Plundern probiert und können bestätigen, dass alle Backwaren jedes Mal sehr fein und köstlich gewesen sind. Die einzige Sache, die wir bemängeln können ist, dass die Croissants und Plundern manchmal außen eine richtig schöne goldene Farbe haben (wie wir das mögen und wie es sich gehört), manchmal aber ein klein bisschen überbacken (letztes Mal hatte Fuchs so ein Croissant) sind. Die Brioches im Gegenteil sind immer genau zum Punkt gebacken.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Patisserie Ludwig, Karlsruhe


Alpha/Fuchs Meinung

Die Patisserie Ludwig ist eine nette Patisserie mit einem kleinen Café, die aus der Masse hervorsticht. Etwas Vergleichbares habe ich zum letzten Mal in Brüssel oder Paris erlebt. Sehr leckere und qualitativ hochwertige französische Backwaren (die Patisserie bietet eine der besten Croissants in Karlsruhe), gemütliches Ambiente und freundlicher Service. Nicht umsonst ist diese Patisserie Konditor des Jahres 2011 geworden – alle Waren sind frisch und aus den qualitativ guten Zutaten von Hand gefertigt. Das Lokal kann Alpha/Fuchs nur empfehlen.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Taj Palace, Karlsruhe


Alpha/Fuchs Meinung

Das Taj Palace ist ein gutes indisches Restaurant in Karlsruhe, wo Preisleistungsverhältnis ganz okay ist. Keine kulinarischen Highlights, aber leckeres indisches Essen, freundlichen Bedienung und angemessene Preise. Über Milieu darf man streiten (mich persönlich begeistert das kitschig-pompöse Ambiente asiatischer Restaurants wenig) aber es ist fast in jedem indischen Restaurant der Fall. Das Taj Palace ist der beste Inder in der Stadt, welchen wir bis jetzt getestet haben. Fuchs war absolut zufrieden (obwohl er meinte, dass es ist nicht das Highlight ist) und er hat sehr hohe Ansprüche was indische Küche angeht. Normalerweise sind indische Restaurants flexibel, aber beim Taj Palace war man nicht in der Lage oder nicht Willens, ein Chicken Balti (spezielle Würzung) zuzubereiten – dabei kann das jeder gute Inder). Wir können das Taj Palace empfehlen, man macht nichts falsch. Das nächste bessere indische Restaurant, was uns bekannt ist, befindet sich in Landau und ist ausdrücklich die Anfahrt wert.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Titanic, Karlsruhe


Alpha/Fuchs Meinung

Das Titanic ist ein typisches Studentenlokal in Uni-Nähe und mit entsprechendem Publikum, Flair und Ambiente. Allerdings ist das Essen schmackhaft (obwohl die Zutaten sicherlich nicht die beste Qualität haben), der Service ist schnell und freundlich. Ein einfaches Restaurant, bei dem das Preis-Leistung-Verhältnis definitiv stimmt. Keine kulinarischen Highlights, kein schickes Interieur, alles ist sehr einfach und absolut in Ordnung. Nicht unerwähnt bleiben darf der Biergarten im Hinterhof. Hier wird im Sommer frisch gegrillt und dort stört lautes Gegröle und Lachen der Nachbartische nicht, weil die Akustik besser ist.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Kaffeehaus Schmidt (3. Besuch), Karlsruhe


Alpha/Fuchs Meinung

Das Kaffeehaus Schmidt ist ein sehr gutes Café, das Alpha/Fuchs nur empfehlen kann. Hier kann man feine, qualitativ hochwertige Torten und leckere Kuchen in gemütlichem Ambiente vernaschen. Der Service ist meistens auch freundlich. Mehrmals jährlich bietet Kaffeehaus Schmidt samstags ab 13:30 Uhr eine Tortenprobe (sie nennen es Kaffeeklatsch) an. Für nur 6,20€ kann man sehr viele leckere Kuchen und Torten Sorten probieren. Diesen Event kann Alpha/Fuchs nur empfehlen.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Vaca Verde, Karlsruhe

Alpha/Fuchs Meinung

Ein gutes kleines Restaurant in der Weststadt – wir können es nur empfehlen. Angenehmes gemütliches Ambiente, gute Service, leckeres Essen, hochqualitative Zutaten – alles passt. Es muss erwähnt werden, dass Vaca Verde keine feste Speisekarte hat, sondern nur eine Wochenkarte, die man immer im Internet anschauen kann. Ausdrücklich empfehlen wir eine vorherige Tischreservierung, da das Lokal ziemlich klein und oft gut besucht ist.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Casa do Jose, Karlsruhe

Das Casa do Jose kann Alpha/Fuchs sehr empfehlen. Köstliches Essen, angenehmes, harmonisches Ambiente, aufmerksame und freundliche Bedienung, gutes Preisleistungsverhältnis – alles passt. Das Restaurant werden wir sehr gerne nochmal besuchen.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Olive, Karlsruhe

Das Restaurant „Olive“ ist sicher sehr angeraten: Gutes Ambiente, leckere saisonale Küche, interessante Weinkarte und professioneller Service. Alles hat gut gepasst: Wir hatten eine gute Zeit und Alpha/Fuchs kann das Restaurant nur empfehlen (allerdings muss man einen Tisch fürs Wochenende im Voraus reservieren).

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Graf Zeppelin, Karlsruhe

Das Restaurant Graf Zeppelin hat uns gut gefallen: Leckeres Essen, gute und hilfsbereite Personal, angenehmes Ambiente. Jenen, die das Graf Zeppelin besuchen wollen, können wir zwei Sachen empfehlen: Erstes, einen Tisch zu reservieren wenn man Freitag- oder Samstagabend hingeht, Zweites, badische Gerichte zu bestellen: Das Fleisch im Restaurant fanden wir leckerer als die Flammkuchen. Die Flammkuchen sind gut, aber leider nicht so gut wie im Elsass.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung