Aposto, Karlsruhe

Alpha/Fuchs Meinung

Von einer Kettenpizzeria soll man nicht viel erwarten, wenn man nicht enttäuscht sein möchte. Aposto ist sicherlich sehr bequem, da es über große Räumlichkeiten verfügt und zentral liegt, das Essen und der Service sind nicht schlecht. Mit einer großen Gruppe kann man problemlos in dieses Restaurant gehen, richtig gute Pizza oder Pasta bekommt man im Aposto allerdings nicht und ein gemütliches Essen kann man auch vergessen. Ein absolut durchschnittliches Franchiserestaurant.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Vaca Verde, Karlsruhe

Alpha/Fuchs Meinung

Ein gutes kleines Restaurant in der Weststadt – wir können es nur empfehlen. Angenehmes gemütliches Ambiente, gute Service, leckeres Essen, hochqualitative Zutaten – alles passt. Es muss erwähnt werden, dass Vaca Verde keine feste Speisekarte hat, sondern nur eine Wochenkarte, die man immer im Internet anschauen kann. Ausdrücklich empfehlen wir eine vorherige Tischreservierung, da das Lokal ziemlich klein und oft gut besucht ist.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

EL29, Karlsruhe

Das EL29 war sicher nicht schlecht (obwohl etwas ungemütlich), aber empfehlen werde ich es nicht unbedingt. Für mich ist das Restaurant nur eine Alternative zum Fastfood des Filmpalasts und sonstsehe ich überhaupt keinen Grund, dort hinzugehen. Allerdings bin ich sicher, dass uns das EL29 nicht vermissen wird, da das Lokal dank ZKM, Filmpalast und den zahlreichen Büros (LBS, Deutsche Bank, IAS, 1&1 etc) bestimmt genügend Besucher hat.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Portale 50, Karlsruhe

Das Portale 50 ist sicher ein interessantes Lokal, welches nicht nur moderne italienische Küche, sondern auch eine Lounge und Bar mit Livemusik anbietet. Das stilvolle Ambiente, die anziehende Weinkarte und die sehr nette Terrasse kann ich nur loben, allerdings haben mich weder Küche (aber wahrscheinlich hatte ich einfach Pech, da alle anderen Teilnehmer ihre Pastagerichten köstlich fanden), noch Wartezeiten überzeugt. Außerdem war es im Restaurant ziemlich kalt, sodass ich meine Jacke anziehen wollte. Zu den Toiletten musste man durch die offene Terrasse laufen, was im Winter sehr unangenehm ist. Das Portale 50 hat sicher Potenzial und mit ein paar Verbesserungen wird das Lokal unschlagbar.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Il Giardino, Karlsruhe

Il Giardino
Wer ohne Schickimicki eine gute Pizza oder Pasta essen will, ist im Il Giardino genau richtig. Gute Bedienung, angenehmes Ambiente, leckeres Essen und angemessene Preise. Alles passt sehr gut zusammen, weswegen Alpha/Fuchs dieses Restaurant für einfache Angelegenheiten empfehlen kann.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Mediterrane Karlsruhe (2. Besuch), Karlsruhe


Das Mediterrane (sowohl in Karlsruhe als auch in Durlach) gehört zu den wenigen Restaurants in Karlsruhe, die ich gerne wieder besuche. Das Essen, das Ambiente und der Service – alles stimmt (aber natürlich hat alles seinen Preis und damit muss man rechnen). Alpha/Fuchs kann diese Restaurants nur empfehlen.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Zum Ritter (2. Besuch), Karlsruhe

N.B. Leider gibt es für diesen Bericht keine Fotos, da ich einen Festplattencrash hatte.

An diesem Abend haben wir wieder unser ¨Lieblingsrestaurant” Zum Ritter besucht. Ein Jahr früher war uns das Lokal durch Unfreundlichkeit und Unflexibilität aufgefallen und sorgte immer wieder für Gesprächsstoff. Natürlich haben wir dieses Mal unseren Schlemmerblock nicht vergessen, da nach unserem letzten Besuch entschieden wurde, dieses Restaurant nur mit einem Gutschein aufzusuchen.

Pizzeria Centrale (3. Besuch), Karlsruhe

N.B. Leider gibt es für diesen Bericht keine Fotos, da ich einen Festplattencrash hatte.

Heute ergab sich unser dritter Besuch der Pizzeria Centrale. Da wir ganz genau wussten, dass die Steaks in der Pizzeria gut sind, wollten wir nicht experimentieren und bestellten Fleisch. Mit dem Pizza-Test vom letzten Mal war mein Fuchs nicht besonders zufrieden, heute sollte demnach nichts schiefgehen.

Dean&David, Karlsruhe

N.B. Leider gibt es für diesen Bericht keine Fotos, da ich einen Festplattencrash hatte.

An diesem Abend liefen wir zufällig bei Dean&David vorbei und da wir hungrig, aber noch viel vor uns hatten, wurde spontan entschieden schnell bei Dean&David zu essen.

Dean&David ist kein normales Restaurant, sondern eine Fast Food Kette. Wie McDonalds oder Burger King, nur viel besser. Das Essen bei Dean&David ist unkompliziert, aber dafür frisch, gesund und lecker. Ein sehr gutes Konzept. Sehr angenehm, wenn man einfach und schnell essen will.

Cantina Majolika, Karlsruhe


Am Dienstag wollten wir ein neues Restaurant testen, aber leider war es wegen Sommerferien geschlossen. Spontan entschieden wir uns dazu, in die Cantina Majolika zu fahren, da wir uns bereits in der Nähe des Schlosses befanden. Die Cantina Majolika liegt im Bereich Innenstadt-West, direkt neben dem Schlossgarten. Eine sehr tolle Lage – etwas versteckt und ruhig, aber doch ziemlich zentral. Dank dieser Lage ist die Cantina Majolika perfekt als Zielort für Fahrradtouren geeignet