tialini, Karlsruhe


Alpha/Fuchs Meinung

Leider muss Alpha/Fuchs sagen, dass das Preis-Leistung Verhältnis im tialini nicht stimmt. Da die Lage sehr gut ist, muss sich das Lokal offenbar nicht besonders große Mühe machen, um genügend Kundschaft zu bekommen. Das Essen ist sicherlich nicht schlecht, aber leider nur durchschnittlich, der Service ist genauso mittelmäßig (viele junge Mädels, die das Beste versuchen, denen allerdings noch die Erfahrung fehlt), nur das Ambiente ist angenehm. Außerdem darf man nicht vergessen, dass es sich hier um einer Kettenpizzeria handelt, die unserer Meinung nach nicht wirklich hervorragend bzw. persönlich sein kann. Wer es nicht wusste: Das Produkt „tialini“ wurde vom ehemaligen Vorstandsvorsitzenden von Porsche, Wendelin Wiedeking, ersonnen und auf den Markt gebracht. Es sollte wohl die Premiumversion des “va piano“ werden und in dieser Kategorie hat das tialini sicherlich seine Berechtigung. Für Businesskunden ist es zum Mittagessen garantiert der Renner.

Alpha/Fuchs Gesamtnote
Restaurant-Kategorie
Essen
Ambiente
Service
Preis/Leistung

Das Tialini ist ein neues italienisches Restaurant, welches vor ein paar Monaten seine Pforten im neuen City Park in der Südstadt geöffnet hat. Da das Lokal über eine sehr geschickte Lage und bequeme Öffnungszeiten verfügt, ist es meistens gut gefüllt. Außerdem hat das tialini über eine ausreichende Zahl von Sitzplätzen sowohl Innen als auch Außen (es gibt eine große Außenterrasse).

Die Besitzer haben versucht, das Ambiente als eine geschickte Mischung aus rustikaler Klassik und Moderne dazustellen, sodass Besucher ein richtiges Osteria-Gefühl bekommen: Unterschiedliche Stühle (Holz), Tische (ebenfalls Holz) und Lampen, alte Bücher und Familienbilder…alles soll dazu dienen, dass man sich wie „bei Mama“ fühlt. Obwohl das Interieur sicherlich gut gelungen ist, bekommt man doch ein Kettenpizzeriagefühl, spätestens wenn man die Tischuntersetzer aus Papier (die gleichzeitig als Speisekarten dienen) sieht oder die Bedienung erlebt. Individuell und persönlich umsorgt, wie in einer italienischen Familien Osteria, wo alles Mama betreut, fühlt man sich sicherlich nicht.

Die Bedienung war in Ordnung, obwohl uns die Vorgehensweise etwas unpersönlich vorkam. Aber man konnte sehen, dass die junge Frau ihr Bestes versucht hat, allerdings wirkte sie etwas unerfahren. Die langen Wartezeiten für unsere Pizza haben uns auch nicht besonders beeindruckt. Es mag natürlich daran liegen, dass fast alle anderen Gäste vor uns auch Pizza bestellt hatten.

Meine Pizza mit Garnelen, Tomaten, Rucola, Knoblauch und Zitronenöl war nicht schlecht, allerdings absolut durchschnittlich. Der Teig war für meinen Geschmack zu dick und teilweise zu trocken, die Tomaten und Garnelen waren von sehr durchschnittliche Qualität (aber klar, aromatische geschmacksvolle Freilandtomaten und wildgefangene Garnelen kann man in einer Kettenpizzeria nicht erwarten). Das Zitronenöl fand ich persönlich wenig passend und genau so wenig genießbar, allerdings sollte dies wahrscheinlich als Geschmacksverstärker dienen. Es freute mich nur, dass man im tialini Mozzarella und nicht Emmentaler verwendet.
Mein Fuchs und ich waren absolut einig was seine Pizza Diabolo anging. Sie war genauso wie meine: Durchschnittlich. Weder die Salami noch die Oliven haben uns besonders überzeugt. Vielleicht hätte sie mit Sardellen besser geschmeckt, aber Fuchs wollte keine haben.

Für Alpha/Fuchs ist das tialini nichts anders als eine etwas bessere Version des Aposto. Sicherlich kann man in tialini essen, wenn man sich in der Gegend befindet, aber extra hinfahren lohnt sich definitiv nicht.

Alpha/Fuchs Bestellung

  • Pizza Gamberi e Rucola – Tomatensauce, Mozzarella, Garnelen, Tomaten, Rucola, Knoblauch, Zitronenöl – 12,50€
  • Pizza Diavolo – Tomatensauce, Mozzarella, Knoblauch, Salamiwürfel*, Oliven, Sardellen, Chili – 10,90€
  • Acqua naturale 0,5l – 2,60€
  • Chianti 0,25l – 4,20€
  • Coca Cola 0,33l – 2,90€

tialini Karlsruhe
Ludwig-Erhard-Allee 6
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721 / 47052130
http://www.tialini.com/de/standorte/karlsruhe.html
Öffnungszeiten:
täglich 11 – 23 Uhr
Freitag und Samstag 11 – 24 Uhr

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *